Mitmachen

Werdegang

  • Kindheit und Jugend
    1990-2011
    Geboren am 28. März 1990 im Kantonsspital Winterthur. Als Jüngster von 3 Kindern habe ich natürlich früh gelernt mich durchzusetzen. Aufgewachsen bin ich im Talacker in Oberwinterthur. Noch heute pflege ich eine enge Verbindung zu diesem Stadtteil von Winterthur. Im Talacker wurde ich eingeschult, im Ausserdorf habe ich die Mittelstufe und im Rychenberg die Oberstufe besucht. Mit 16 begann ich meine Erstausbildung zum Sanitärmonteur in Winterthur, mit 19 die Zusatzlehre zum Haustechnikplaner/Sanitär in Wallisellen. Die Berufung mit Wasser in der Gebäudetechnik zu arbeiten ist mir bis heute geblieben.
  • Das normale Leben
    2011-jetzt
    Nach meinen beiden Berufslehren, arbeitete ich primär in Ingenieurbüros im Grossraum Zürich und der Innerschweiz. 2014 startete ich das berufsbegleitende Studium zum Eid. Dipl. Techniker HF Gebäudetechnik in Zug, welches ich 2017 mit Erfolg abgeschlossen habe. Seit 2017 arbeite ich nun als Projektleiter HLKS und betreue kleinere bis grössere Projekte. 2020 habe ich zudem die Lehrlingsausbildung für die Gebäudetechnikplaner/Sanitär im Betrieb übernommen.
  • Einstieg in die Politik
    2005
    Als Jugendlicher entwickelte sich schon früh mein Interesse an der Politik. Im Jahr 2005, während dem Schulabschlussjahr in der Oberstufe, entschied ich mich der JSVP Winterthur beizutreten. In der JSVP Winterthur durfte ich in den Jahren 2007-2009 dem Vorstand angehören und die Jungpartei mit neu aufstellen und bei den Nationalratswahlen 2007 im Wahlkampf mitwirken.
  • Eidgenössische Jugendsession
    2007-2019
    Innert 12 Jahren war ich 10 mal an der Jugendsession in Bern dabei. Angefangen als Teilnehmer, danach als Gruppenleiter bis hin zum OK Mitglied durfte ich tolle Jahre voller neuer Erfahrungen und Kontakte erleben. In den letzten Jahren war ich stets als Springer und in der Bundeshaus-Security unterwegs.
  • Kommissionserfahrung Kanton Schwyz
    2012-2016
    - 1 Jahr in der Baukommission Einsiedeln (2012)
    - 3 Jahre in der Energiekommission von Einsiedeln (2012-2014)
    - 3 Jahre in der Kantonalen Gleichstellungskommission SZ (2014-2016)
  • Zurück in der Heimat, zurück im Kanton Zürich
    seit 2016
    Nach der Rückkehr in den Kanton Zürich, bin ich  wieder der SVP im Kanton beigetreten. Im Bezirk Dielsdorf wurde ich direkt gefördert und durfte im 2018 im Vorstand der SVP Bezirk Dielsdorf Einsitz nehmen, welchem ich seitdem angehöre. Seit anfangs 2020 darf ich die SVP Bezirk Dielsdorf im Vorstand der SVP Kanton Zürich vertreten.
  • Kandidaturen Kantonsrat und Nationalrat
    2019
    Im Jahr 2018 wurde ich von den Delegierten der SVP Bezirk Dielsdorf als Kantonsratskandidat nominiert. 2019 durfte ich nach den tollen Kantonsratswahlen für die JSVP Kanton Zürich in den Wahlkampf um die Nationalratswahlen starten. Bei den Nationalratswahlen startete ich auf dem Listenplatz 17 und durfte ganze 9 Listenplätze gutmachen und mit dem Listenplatz 8 abschliessen.
Kontakt
Telefon
076 700 79 89
E-Mail
Social Media
Besuchen Sie uns bei:

Diese Seite teilen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten und Zugriffe auf unsere Webseite analysieren zu können. Ausserdem geben wir Informationen zur Nutzung unserer Webseite an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen
Ich bin einverstanden